Neustart !

with Keine Kommentare

Nachdem ich jahrelang meine Webseite mit Blogger.com gestaltet habe, wechsle ich nun auf WordPress.

WordPress bietet im Gegensatz zu Blogger.com deutlich mehr Möglickeiten in der Gestaltung der eigenen Webseite, zum anderen liegt die Seite auf dem eigenen Webspace.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für mich ist, dass ich die Fotos größer präsentieren kann. Natürlich wird es am Anfang noch hier und da etwas ruckeln, aber dauerhaft hat man einfach mehr Möglichkeiten.

Problematisch ist allerdings dass jede Menge alter Beiträge noch auf dem alten Blog liegen. Diese Beiträge sind oben über das Archiv erreichbar. Leider passt das Layout nicht exakt zum neuen WordPress Theme

Von einem Transfer nach WordPress sehe ich Moment noch ab, da ich auch fotografisch einige Änderungen anstrebe.

Deine Gedanken zu diesem Thema