4 Antworten

  1. Jens
    | Antworten

    Kann dir zwar nicht mit dem Namen der Blumen weiterhelfen, aber ein schönes Foto. War Ende Februar auch kurz auf Madeira – eine wirklich tolle Insel.

  2. Vivi
    | Antworten

    Tolles Foto *-*

    Vivi:) http://photography-lifestyle-viva.blogspot.de/

  3. Seh-N-Sucht
    | Antworten

    Tolles Farbenmeer. Die Blüten wirken als hätten sie ein Licht in sich 🙂 Klasse!

    Ich denke es ist eine Kalanchoe-Art. Eine Sukulente – evtl. Regsames Brutblatt (Bryophyllum daigremontianum) – man kann hier leider die Blätter nicht sehen – die hätten schmale Blätter – grün mit braunen Flecken und haben Spitzen ähnlich eine Säge. An den Blattspitzen tragen sie ihren Nachwuchs und die Ableger landen dann überall und vermehren sich wie wild 😉

    http://www.floristtaxonomy.com/tag/bryophyllum-daigremontianum

    • swensing
      | Antworten

      Endlich ist das Rätsel gelöst…… das ich da nicht selbst drauf gekommen bin !! Natürlich: Bryophyllum daigremontianum ;-))

Deine Gedanken zu diesem Thema